Donnerstag, 9. Februar 2017

Silla für mich

Oft ist es ja so, dass es neue Schnitte gibt, die man unbedingt haben muss
und dann liegen sie auf der Festplatte rum und fristen ein trauriges Dasein. 

Jetzt hab ich mir mal einen gekauft, den ich dann auch fast sofort genäht habe
Die Silla von Schnittgeflüster. 

Diese hier ist eigentlich meine zweite und eigentlich war sie ziemlich langweilig, 
einfach nur grau. Ok, mit blauen Ringeln. Aber immer noch langweilig. 

Also hab ich die Ärmel wieder ein bisschen abgetrennt und noch ein bisschen 
Waschleder eingefügt. 
Noch einen Anker vorne drauf. 
Hier noch ein bisschen und da. 
Immernoch dezent, aber doch nicht mehr ganz so langweilig. 
Mein neuer Lieblingspulli. 
LG 


1

Kommentare:

  1. Gefällt mir ausgesprochen gut - passt dir hervorragend! Der Anker und die anderen Applikationen machen sich gut!
    LG Ela

    AntwortenLöschen
  2. Ganz toller Pulli. Die Stoffkombi gefällt mir richtig gut.

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen